Solarenergie

Sonne und Sonnenenergie haben wir sicherlich in Spanien. Hier bei Moraira Sanitär und Heizung haben wir mehrere Solaroptionen. Von Luftentfeuchtern mit Solarluftheizung bis hin zu Lüftung und Warmwasserbereitung bieten wir Ihnen eine Lösung für alle Ihre Bedürfnisse.

Unsere Mitarbeiter sind erfahrene Experten für die Installation und Empfehlung von Solarprodukten. Sie können also sicher sein, alle Fakten zu kennen, bevor Sie sie kaufen. Die Installation ist schnell, sauber und aufgeräumt und wir würden uns freuen, Sie dabei unterstützen zu können, die vollen Vorteile Ihres neuen Solarsystems zu nutzen.

SolarVenti

Viele Haushalte haben kaum eine andere Wahl, als ihre Wäsche im Winter im Haus zu trocknen. Es ist sehr üblich, dass Leute feuchte Kleidung an die Heizkörper hängen, um sie zu trocknen. Das Wasser in der feuchten Wäsche muss jedoch irgendwo hingehen und in vielen Fällen erhöht sich die Luftfeuchtigkeit in Ihrem Haus auf ungesunde Werte. Dies schafft ideale Bedingungen für Schwarzschimmel und Mehltau und die Fenster solcher Häuser laufen oft mit Flüsse der Kondensation Luftfeuchtigkeit kondensiert auf jeder kühlen Oberfläche. Unter diesen Bedingungen zu leben ist unglaublich ungesund und es ist kaum überraschend, dass strömende Erkältungen und Wanzen häufig Familien betreffen, die unter diesen Bedingungen leben. Warum schenken Sie Ihrem Haus und Ihrer Familie nicht ein gesundes Geschenk für 2010? Wenn Sie sich für ein SolarVenti entscheiden, wird die ungesunde Luftfeuchtigkeit aus der Luft ausgestoßen, durch frische, erwärmte, trockene Luft aus dem SolarVenti-Gerät ersetzt und jedes Mal, wenn die Sonne scheint, diese Probleme hinter sich gelassen.

Solar-Luftheizung: Die größeren SolarVenti-Luftentfeuchter sind Luftentfeuchter und Ventilatoren zur Lösung feuchter Hausaufgaben beträchtliche Wärmequelle Für Ihr Haus mit KOSTENLOSER Solarluftheizung und KOSTENLOSER Warmwasserbereitung des Modells SV30H sind die Betriebskosten ebenfalls NULL, so dass keine Kosten anfallen und Ihre CO2-Bilanz weiter reduziert wird.
Eine kürzlich durchgeführte wissenschaftliche Überwachung eines Feuchthauses in Australien ergab, dass der Heizwärmebedarf für die Raumheizung im Winterquartal um 25% gesunken ist, wenn ein SV30 installiert und zeitweise über 2KW pro Stunde freier Energieeintrag in das Grundstück gemessen wurde.